Biografie

  • Geboren und aufgewachsen in Waldshut(Deutschland). Studium der Geschichte, Politologie und Soziologie in Freiburg/Brsg. und Basel.
  • Promotion zum Dr. phil. an der Universität Basel über den jurassischen Separatismus (siehe Publikationen)
  • Von 1997 bis 2001 Forscher und Teamleiter der Unabhängigen Expertenkommission Schweiz – Zweiter Weltkrieg („Bergier-Kommission“)
  • Heute beruflich tätig als Historiker, Soziologe, freier Journalist und Ritualgestalter sowie als verantwortlicher Redaktor der Fachzeitschrift „palliative ch“
  • 2015: Kleiner Preis des Kantons Graubünden für das Forschungsprojekt „Samnaun zwischen 1938 und 1945“
  • Mitwirkung an mehreren Forschungs- und Publikationsprojekten
  • Umfangreiche Lehr- und Vortragstätigkeit